MUSE-Feier am Observatorium von Lyon

Am 6. und 7. September 2013 öffnete das Observatorium von Lyon seine Türen für die Presse und die wissenschaftliche Gemeinschaft, um in diesen zwei Tagen mit Präsentationen, Instrumentenvorstellungen des kürzlich fertiggestellten Instruments MUSE für das Very Large Telescope der ESO in Chile. Hierzu waren sowohl die französische Ministerin für Hochschulbildung und Forschung Geneviève Fioraso als auch ESO-Generaldirektor Tim de Zeeuw zugegen.

Dieses Foto zeigt von links nach rechts: Tim de Zeeuw (Generaldirektor der ESO), Gérard Collomb (Bürgermeister von Lyon), François-Noël Gilly (Universitätspräsident von Claude Bernard Lyon ), Geneviève Fioraso (Ministerin für Hochschulbildung und Forschung) und Roland Bacon (Hauptentwickler von MUSE).

Bildnachweis:

Eric Le Roux / Service Communication / UCBL / MUSE

Über das Bild

ID:ann13071a
Sprache:de-at
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:11. September 2013 15:00:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann13071
Größe:3052 x 2349 px

Über das Objekt

Name:MUSE
Typ:• Unspecified : Technology : Observatory : Instrument
• X - People and Events

Bildformate

JPEG grande
2,0 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
343,4 KB
1280x1024
514,7 KB
1600x1200
702,5 KB
1920x1200
838,0 KB
2048x1536
1,0 MB

 

Siehe auch