Dämmerung am Cerro Armazones

Die Sonne ist über der Atacamawüste untergegangen und der Himmel hat sich in verschiedenen Orange- und Rottönen verfärbt. Auf der rechten Seite ist die Venus als heller Punkt am klaren blauen Himmel zu erkennen. Dieses beeindruckende Panoramabild wurde vom Cerro Armazones aus aufgenommen, einem 3060 Meter hohen Berg in der Region II in Chile, der etwa 20 km vom Cerro Paranal entfernt ist, der Heimat des Very Large Telescope (VLT) der ESO. Der Cerro Armazones wurde als Standort für das geplante European Extremely Large Telescope (E-ELT) ausgewählt, das mit seinem Spiegel mit einem Durchmesser von 40 Meter das „größte Auge der Welt auf den Himmel“ sein wird.

Dieses Panoramabild wurde vom ESO-Fotobotschafter Serge Brunier aufgenommen.

Links

Bildnachweis:

ESO/S. Brunier

Über das Bild

ID:armazones-sunset-22
Sprache:de-at
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:26. Februar 2011 18:29:59
Größe:11811 x 3543 px

Über das Objekt

Name:Atacama Desert, Cerro Armazones, Panorama
Typ:• Solar System : Planet : Feature : Surface
• Unspecified : Technology : Observatory
• X - E-ELT

Bildformate

Großes JPEG
16,5 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
192,7 KB
1280x1024
314,4 KB
1600x1200
460,5 KB
1920x1200
570,9 KB
2048x1536
732,1 KB

 

Siehe auch