Kompositaufnahme der Galaxie NGC 1433 von ALMA und Hubble

Diese detaillierte Aufnahme zeigt die zentralen Teile der nahegelegenen aktiven Galaxie NGC 1433. Das bläuliche Hintergrundbild, das die zentralen Staubbanden der Galaxie zeigt, stammt vom NASA/ESA Hubble Space Telescope. Die farbigen Strukturen nahe des Zentrums stammen von neuen ALMA-Beobachtungen und machen nicht nur eine Spiralform, sondern erstmals auch eine unerwartete Ausströmung sichtbar.

Bildnachweis:

ALMA (ESO/NAOJ/NRAO)/NASA/ESA/F. Combes

Bookmark and Share

Über das Bild

ID:eso1344a
Sprache:de-at
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:16. Oktober 2013 12:00:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1344
Größe:2000 x 2000 px

Über das Objekt

Name:NGC 1433
Typ:• X - Galaxies
Constellation:Horologium

Image Formats

Großes JPEG
1,1 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
318,1 KB
1280x1024
483,7 KB
1600x1200
645,7 KB
1920x1200
720,6 KB
2048x1536
925,0 KB

Koordinaten

Position (RA):3 42 1.00
Position (Dec):-47° 13' 26.54"
Field of view:0.78 x 0.78 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 133.2° rechts zur Vertikale
Ansicht in WorldWide Telescope:
View in WorldWide Telescope

Farben & Filter

SpektralbereichWellenlängeTeleskop
Infrarot
I
814 nm Hubble Space Telescope
WFC3
Optisch
V
555 nm Hubble Space Telescope
WFC3
Millimeter Atacama Large Millimeter/submillimeter Array
Millimeter Atacama Large Millimeter/submillimeter Array
Optisch
438
Hubble Space Telescope
WFC3

Siehe auch