Cerro Armazones - der Standort des zukünftigen E-ELT

Ansicht des Cerro Armazones in der Nähe des Paranal-Observatoriums der ESO in der chilenischen Atacamawüste, wo sich das Very Large Telescope (VLT) befindet. Der Cerro Armazones wird der Standort des European Extremely Large Telescope (E-ELT) werden, which, das mit einem Hauptspiegel von 39 Metern Durchmesser das größte Teleskop der Welt für das sichtbare Licht sein wird. Die derzeitige steile, unbefestigte Straße auf den Gipfel ist deutlich zu sehen.

Bildnachweis:

ESO/S. Brunier

Über das Bild

ID:eso1018j
Sprache:de-be
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:26. April 2010 16:00:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1018
Dazugehörige Mitteilungen:ann14027, ann14019, ann13099
Größe:10630 x 5315 px

Über das Objekt

Name:Cerro Armazones, European Extremely Large Telescope
Typ:• Unspecified : Technology : Observatory
• X - E-ELT

Bildformate

Großes JPEG
50,6 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
297,9 KB
1280x1024
507,9 KB
1600x1200
744,2 KB
1920x1200
872,1 KB
2048x1536
1,2 MB

Siehe auch