Weitfeldaufnahme eines Teils der Taurus-Molekülwolke

Dieses Bild zeigt eine Großfeldansicht eines Teils der Taurus-Molekülwolke, die sich etwa 450 Lichtjahre von der Erde entfernt befindet. Aufgrund ihrer relativen Nähe ist sie hervorragend geeignet, um die Entstehung von Sternen zu untersuchen. Mehrere dunkle Wolken aus Staub sind deutlich gegen den Sternhintergrund zu sehen.

Bildnachweis:

Digitized Sky Survey 2. Acknowledgment: Davide De Martin.

Über das Bild

ID:eso1209d
Sprache:de-be
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:15. Februar 2012 12:00:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1209
Größe:15913 x 8094 px

Über das Objekt

Name:Barnard 211, Barnard 213
Typ:• Milky Way : Nebula : Appearance : Dark : Molecular Cloud
• X - Nebulae
Entfernung:450 Lichtjahre
Sternbild:Taurus

Bildformate

Großes JPEG
202,1 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
448,9 KB
1280x1024
817,2 KB
1600x1200
1,2 MB
1920x1200
1,5 MB
2048x1536
2,2 MB

Koordinaten

Position (RA):4 24 47.74
Position (Dec):26° 56' 5.71"
Field of view:267.66 x 136.15 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 0.2° links zur Vertikale
Ansicht in WorldWide Telescope:
View in WorldWide Telescope

Farben & Filter

SpektralbereichTeleskop
Optisch
B
Digitized Sky Survey 2
Optisch
Pseudogreen (B+R)
Digitized Sky Survey 2
Optisch
R
Digitized Sky Survey 2
Infrarot
I
Digitized Sky Survey 2

Siehe auch