Standbild aus dem IMAX® 3D-Film „Verborgenes Universum” mit dem Helixnebel im infraroten Wellenlängenbereich

Der Helixnebel ist 700 Lichtjahre von der Erde entfernt, wird jedoch vor den Augen der Zuschauer in einer 3D-Rekonstruktion im Film „Verborgenes Universum” vorgeführt, der in IMAX®-Kinos und Kinos mitGroßbildleinwänden rund um den Globus veröffentlicht wurde. Der Film wurde von dem australischen Produktionsunternehmen December Media in Zusammenarbeit mit Film Victoria, der Swinburne University of Technology, MacGillivray Freeman Films und der ESO produziert. Das ursprüngliche Bild wurde vom VISTA-Durchmusterungsteleskop der ESO aufgenommen.

Bildnachweis:

ESO/VISTA/J. Emerson

Über das Bild

ID:eso1329d
Sprache:de-be
Typ:Illustration
Veröffentlichungsdatum:1. Juli 2013 12:20:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1329
Größe:5613 x 3479 px

Über das Objekt

Name:Helix Nebula
Typ:• Milky Way : Nebula
• X - Nebulae

Bildformate

Großes JPEG
5,5 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
411,0 KB
1280x1024
690,0 KB
1600x1200
967,9 KB
1920x1200
1,0 MB
2048x1536
1,5 MB

 

Siehe auch