Explodierende Sterne

In über 75 Millionen Lichtjahren Entfernung finden wir im Sternbild Virgo (die Jungfrau) das Objekt NGC 4981 – eine Spiralgalaxie mit einer ziemlich explosiven Vergangenheit.

NGC 4981 wurde am 17. April 1784 von Wilhelm Herschel entdeckt und später von Johan Ludvig Emil Dreyer im New General Catalogue dokumentiert. Über ein Jahrhundert später, am 23. April 1968, schaffte es die Galaxie wieder in die Schlagzeilen, als sich in ihr eine Supernova vom Typ Ia – eine Sternexplosion in einem Doppelsternsystem – ereignete: SN 1968I. Das war jedoch nicht die einzige Supernova in dieser Galaxie. Jahrzehnte später führte der Kernkollaps eines massereichen Sterns zur Supernova SN 2007c.

Diese spektakuläre Aufnahme von NGC 4981 gelang mit dem Instrument FORS (dem FOcal Reducer and low dispersion Spectrograph für sichtbares Licht und dem nahen UV-Bereich; ein Focal Reducer ist ein Brennweitenverkürzer) am Very Large Telescope (VLT) der ESO. FORS ist eine Art Schweizer Taschenmesser unter den ESO-Instrumenten — es kann viele Arten astronomischer Objekten in vielfältiger Weise untersuchen und hat einige der bekanntesten Fotos geliefert, die am VLT aufgenommen wurden (siehe eso9948f und eso0202a).

Die Daten, die diesem Bild zugrunde liegen, wurden von Josh Barrington aus dem Archiv der ESO anlässlich des Hidden Treasures-Wettbewerbs ((verborgene Schätze) ausgewählt.

Bildnachweis:

ESO
Acknowledgement: Flickr user Josh Barrington

Über das Bild

ID:potw1706a
Sprache:de-be
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:6. Februar 2017 06:00
Größe:1475 x 1203 px

Über das Objekt

Name:NGC 4981
Typ:Local Universe : Galaxy : Type : Spiral
Entfernung:75 Million Lichtjahre
Constellation:Virgo

Bildformate

Großes JPEG
430,7 KB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
204,1 KB
1280x1024
336,7 KB
1600x1200
440,0 KB
1920x1200
529,1 KB
2048x1536
690,1 KB

Koordinaten

Position (RA):13 8 48.81
Position (Dec):-6° 46' 37.12"
Field of view:6.20 x 5.05 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 0.0° links zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichTeleskop
Optisch
B
Very Large Telescope
FORS2
Optisch
V
Very Large Telescope
FORS2
Optisch
R
Very Large Telescope
FORS2

 

Siehe auch