ann12020-de — Mitteilung

Ausgabe 22 von Science in School ist da

19. März 2012

Die neueste Ausgabe des frei erhältlichen Magazins Science in School ist jetzt online und als Printversion verfügbar. Wie üblich bietet die europäische Zeitschrift für Naturwissenschafts-Lehrer und Ausbilder verschiedene interessante Artikel und Aktivitäten für Schüler.

Ausgabe 22 wirft einen näheren Blick auf die Wissenschaft hinter der Forensik und wie man in der Schule genetische Fingerabdrücke ermitteln kann. In gleicher Art erklärt ein Artikel, wie Schüler ihr eigenes Mikroskop bauen können. Im Artikel „Harnessing the power of the Sun“ oder „Die Kraft der Sonne zähmen“ kann man herausfinden wie ein Tokamak-Reaktor arbeitet, während sich andere Artikel zu Themen wie der natürlichen Produktion von Wasserstoff durch Bakterien widmen, wie die globale Erderwärmung in der Antarktis erforscht wird, die Passion eines Raumfahrt-Wissenschaftlers zur Astronomie und eine Anleitung zum Bau und Start einer Papierrakete. Man kann auch Näheres zum jüngsten europäischen Preisausschreiben für Nachwuchswissenschaftler erfahren, zu dem die EIROforum Mitglieder - inklusive der ESO - großartige Preise vergeben.

Science in School wird durch EIROforum veröffentlicht, ein Kooperationsprojekt von acht europäischen länderübergreifenden Wissenschaftsorganisationen, von denen die ESO ein Mitglied ist. Der Schwerpunkt der Zeitschrift liegt auf wissenschaftlicher Ausbildung überall in Europa und in unterschiedlichen Disziplinen: Betont werden herausragende Ausbildung und Spitzenforschung.

Man kann zahlreiche Artikel und ihre in viele europäische Sprachen übersetzten Versionen online abrufen. Freiwillige können außerdem Beiträge für die Online-Publikation in die eigene Sprache übersetzen, siehe dazu die Richtlinien der Science in School-Webseite.

Links

Über die Mitteilung

ID:ann12020

Bilder

Science in School - Ausgabe 22 (Frühling 2012)
Science in School - Ausgabe 22 (Frühling 2012)