ann15043-de — Mitteilung

Gewinner von AstroCamera 2015 bekanntgegeben

15. Juni 2015

Die Gewinner des diesjährigen AstroCamera-Wettbewerbs wurden bekanntgegeben. Rolf Wahl Olsen ist Sieger der Kategorie Deep Sky-Objekte, Gerald Rhemann in der Kategorie Objekte des Sonnensystems und David Lane in der Kategorie astronomische Landschaften. Für die besten drei Einreichungen in jeder der drei Kategorien vergeben die Organisatoren Geldpreise, während die ESO als Sponsor der Veranstaltung weitere Preise in Form von DVDs und Büchern für Ehrennennungen der Jury vergeben wird.

Der AstroCamera-Wettbewerb wurde am 28. Januar 2011 in Verbindung mit dem 400. Geburtstag von Johannes Hevelius, einem Astronomen aus dem 17. Jahrhundert, erstmals angeboten. Er richtet sich an alle Enthusiasten der Astrofotografie. Das Leben und die Errungenschaften von Hevelius, einem berühmten Beobachter des Nachthimmels, waren eine Inspiration für das Hewelianum Centre den AstroCamera-Wettbewerb zu einer regelmäßigen Veranstaltung werden zu lassen. Dieses Jahr findet er zum fünften Mal statt.

Einreichungen wurden in drei Kategorien unterteilt – Deep Sky-Objekte, Objekte des Sonnensystems und astronomische Landschaften – und wurden bewertet nach Inhalt, Objekttyp, Objekthelligkeit, Schwierigkeitsgrad bei der Beobachtung des Objekts, Rarität (Einzigartigkeit) sowie Ästhetik, also die visuelle Attraktivität des Objekts, die Bildschärfe und ähnliche Qualitäten.

Links

Kontaktinformationen

Magdalena Więcek
Zentrum Hewelianum
Gdańsk, Polen
Tel: +48 58 300-08-42
E-Mail: magdalena.wiecek@hewelianum.pl

Oana Sandu
Community Coordinator
ESO education and Public Outreach Department
Tel: +49 89 320 069 65
E-Mail: osandu@partner.eso.org

Über die Mitteilung

ID:ann15043

Bilder

Der Astrofotografiewettbewerb AstroCamera
Der Astrofotografiewettbewerb AstroCamera