Test des Laserleitsternsystems auf Teneriffa

Ein Team von Astronomen und Ingenieuren der ESO, dem Instituto de Astrofísica de Canarias (IAC), des Gran Telescopio CANARIAS (GTC) und dem INAF Osservatorio Astronomico di Roma hat im Januar 2015 erfolgreich das ESO-Wendelstein-Laserleitsternsystem des IAC am Observatorio del Teide auf Teneriffa in Spanien in Betrieb genommen und erstes Licht erreicht.

Herkunftsnachweis:

Aitor Bereciartua (IAC)

Über das Bild

ID:ann15010a
Sprache:de
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:10. Februar 2015 16:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann15010
Größe:5482 x 3428 px

Über das Objekt

Typ:Unspecified : Technology : Observatory : Instrument

Bildformate

Großes JPEG
5,5 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
223,5 KB
1280x1024
373,7 KB
1600x1200
547,2 KB
1920x1200
626,4 KB
2048x1536
938,7 KB

 

Siehe auch