Hubble-Aufnahme der Galaxie NGC 4710 mit X-förmigem Bulge

Dieses Bild stammt vom NASA/ESA Hubble Space Telescope und zeigt die Galaxie NGC 4710 von der Seite. Wenn man genau auf das Zentrum der Galaxie blickt, kann man eine schwache X-förmige Struktur ausmachen. Solche ein Merkmal, das Astronomen als „kastenförmigen” oder „erdnussförmigen” Bulge bezeichnen, entsteht durch die vertikalen Bewegungen der Sterne im Balken der Galaxie und ist nur auszumachen, wenn man die Galaxie von der Seite betrachtet. Dieses eigenartige Merkmal ist auch in der Milchstraße zu sehen. 

Herkunftsnachweis:

NASA & ESA

Bookmark and Share

Über das Bild

ID:eso1339d
Sprache:de
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:12. September 2013 12:00:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1339
Größe:3381 x 1095 px

Über das Objekt

Name:NGC 4710
Typ:• Local Universe : Galaxy
• X - Galaxies
Constellation:Coma Berenices

Image Formats

Großes JPEG
859,9 KB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
196,7 KB
1280x1024
315,0 KB
1600x1200
442,4 KB
1920x1200
532,4 KB
2048x1536
662,6 KB

Koordinaten

Position (RA):12 49 38.77
Position (Dec):15° 10' 1.65"
Field of view:2.85 x 0.92 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 70.9° links zur Vertikale
Ansicht in WorldWide Telescope:
View in WorldWide Telescope

Farben & Filter

SpektralbereichWellenlängeTeleskop
Optisch
B
475 nm Hubble Space Telescope
ACS
Optisch
Pseudogreen (B+I)
Hubble Space Telescope
ACS
Infrarot
I
814 nm Hubble Space Telescope
ACS

Siehe auch