Der Sternhaufen Messier 47

Diese eindrucksvolle Aufnahme des Sternhaufens Messier 47 ist mit dem Wide Field Imager entstanden, einer Kamera, die am Heidelberger Max-Planck-Institut für Astronomie konzipiert wurde und die sich zur Zeit am MPG/ESO 2,2-Meter-Teleskop am La-Silla-Observatorium in Chile befindet. Der hier gezeigte junge offene Sternhaufen wird von einem Meer aus hell leuchtenden, blauen Sternen dominiert, enthält aber auch einige wenige rote Riesensterne.

Herkunftsnachweis:

ESO

Über das Bild

ID:eso1441a
Sprache:de
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:17. Dezember 2014 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1441
Größe:8628 x 8324 px

Über das Objekt

Name:M 47
Typ:Milky Way : Star : Grouping : Cluster : Open
Constellation:Puppis

Bildformate

Großes JPEG
38,8 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
474,5 KB
1280x1024
710,0 KB
1600x1200
920,5 KB
1920x1200
1004,2 KB
2048x1536
1,3 MB

Koordinaten

Position (RA):7 36 21.01
Position (Dec):-14° 29' 36.59"
Field of view:34.22 x 33.02 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 0.0° links zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichTeleskop
Optisch
B
MPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI
Optisch
V
MPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI
Optisch
R
MPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI

 

Siehe auch