Hubble Deep Field South — Mehrere Fenster ins Universum

Dieses Bild des NASA/ESA Hubble-Weltraumteleskops ist eins der tiefbelichtetsten Bilder vom Universum im sichtbaren und ultravioletten Bereich, die je aufgenommen wurden. Es zeigt eine winzig kleine Region im Sternbild Tukan am Südhimmel und wird als Hubble Deep Field South bezeichnet. Aufgenommen wurde das Bild 1998 mit der Wide Field Planetary Camera 2. Das Licht dieser Galaxien wurde ebenso mit dem Space Telescope Imaging Spectrograph (STIS) analysiert.

Herkunftsnachweis:

R. Williams (STScI), the HDF-S Team, and NASA/ESA

Über das Bild

ID:eso1507d
Sprache:de
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:26. Februar 2015 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1507
Größe:3736 x 3736 px

Über das Objekt

Name:Hubble Deep Field South
Typ:Early Universe : Galaxy : Grouping : Cluster
Constellation:Tucana

Bildformate

Großes JPEG
8,0 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
305,2 KB
1280x1024
545,9 KB
1600x1200
899,8 KB
1920x1200
1,2 MB
2048x1536
1,6 MB

Koordinaten

Position (RA):22 32 56.03
Position (Dec):-60° 33' 1.03"
Field of view:2.48 x 2.48 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 5.7° rechts zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichTeleskop
Optisch
F450W
Hubble Space Telescope
WFPC2
Optisch
F606W
Hubble Space Telescope
WFPC2
Optisch
F814W
Hubble Space Telescope
WFPC2

 

Siehe auch