Hubble-Aufnahme des Galaxienhaufens Abell 3827 mit Verteilung der Dunklen Materie

Diese Aufnahme vom NASA/ESA Hubble Space Telescope zeigt den reichhaltigen Galaxienhaufen Abell 3827. Die seltsamen bläulichen Strukturen, die die zentralen Galaxien des haufens umgeben, sind Gravitationslinsenabbilder einer weiter entfernten Hintergrundgalaxie.

Die Verteilung der Dunklen Materie ist mit blauen Konturen eingezeichnet. Der Klumpen Dunkler Materie, der zur Galaxie links gehört, hat sich gegenüber der Position der Galaxie signifikant verschoben, was darauf hinweist, dass Wechselwirkungen bislang unbekannter Art der Dunklen Materie mit sich selbst stattfinden könnten.

Herkunftsnachweis:

ESO/R. Massey

Über das Bild

ID:eso1514b
Sprache:de
Typ:Zusammenstellung
Veröffentlichungsdatum:15. April 2015 01:01
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1514
Größe:2609 x 2610 px

Über das Objekt

Typ:Local Universe : Galaxy : Grouping : Cluster
Early Universe : Galaxy : Type : Gravitationally Lensed

Bildformate

Großes JPEG
2,8 MB

 

Siehe auch