Der Planetarische Nebel ESO 378-1

Diese außergewöhnliche Blase, die wie der Geist eines Sterns in der gespenstischen Dunkelheit des Weltraums leuchtet, mag übernatürlich und geheimnisvoll erscheinen, ist aber ein bekanntes astronomisches Phänomen: ein Planetarischer Nebel, der Überrest eines sterbenden Sterns. Hierbei handelt es sich um die beste Aufnahme dieses wenig bekannten Objekts ESO 378-1, die bisher gewonnen werden konnte und wurde vom Very Large Telescope der ESO im Norden Chiles aufgenommen.

Herkunftsnachweis:

ESO

Über das Bild

ID:eso1532a
Sprache:de
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:5. August 2015 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1532
Größe:3188 x 2950 px

Über das Objekt

Name:PN K1-22
Typ:Milky Way : Nebula : Type : Planetary
Entfernung:3500 Lichtjahre
Constellation:Hydra

Bildformate

Großes JPEG
1,9 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
166,2 KB
1280x1024
279,8 KB
1600x1200
436,0 KB
1920x1200
555,0 KB
2048x1536
733,2 KB

Koordinaten

Position (RA):11 26 43.95
Position (Dec):-34° 22' 14.90"
Field of view:6.70 x 6.20 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 0.0° links zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichTeleskop
Optisch
B
Very Large Telescope
FORS2
Optisch
[O III]
Very Large Telescope
FORS2
Optisch
V
Very Large Telescope
FORS2
Optisch
R
Very Large Telescope
FORS2
Optisch
H-alpha
Very Large Telescope
FORS2

 

Siehe auch