Weitwinkelaufnahme der Himmelsregion um den Sternhaufen Messier 18

Die wenigen hellen Sterne in der Mitte dieser Weitfeldaufnahme bilden Messier 18, einen offenen Sternhaufen, dessen Sterne alle aus der derselben massereichen Wolke aus Gas und Staub entstanden sind. Dieses Bild, das oben auch Teile des hellen Omeganebels (Messier 17) zeigt, wurde aus Bildern des Digitized Sky Survey 2 erstellt.

Herkunftsnachweis:

ESO/Digitized Sky Survey 2. Acknowledgement: Davide De Martin

Über das Bild

ID:eso1628c
Sprache:de
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:10. August 2016 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1628
Größe:8337 x 7300 px

Über das Objekt

Name:Messier 18
Typ:Unspecified : Star : Grouping : Cluster : Open
Constellation:Sagittarius

Bildformate

Großes JPEG
24,3 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
479,4 KB
1280x1024
824,5 KB
1600x1200
1,2 MB
1920x1200
1,4 MB
2048x1536
2,0 MB

Koordinaten

Position (RA):18 20 3.09
Position (Dec):-17° 4' 24.54"
Field of view:140.07 x 122.65 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 0.2° rechts zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichTeleskop
Optisch
R
Digitized Sky Survey 2
Optisch
R+IR
Digitized Sky Survey 2
Optisch
IR+R
Digitized Sky Survey 2

 

Siehe auch