Besondere Strukturen in der VISTA-Aufnahme von Orion A

Diese Zusammenstellung besonderer Strukturen stammt aus einem neuen Infrarot-Bild der Molekülwolke Orion A, das mit dem VISTA-Teleskop aufgenommen wurde. Klar zu erkennen sind unter anderem rote Jets aus sehr jungen Sternen, dunkle Wolken aus Staub und sogar winzige Aufnahmen sehr ferner Galaxien.

Herkunftsnachweis:

ESO/VISION survey

Über das Bild

ID:eso1701b
Sprache:de
Typ:Zusammenstellung
Veröffentlichungsdatum:4. Januar 2017 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1701
Größe:4682 x 3543 px

Über das Objekt

Name:Orion Nebula
Typ:Milky Way : Nebula : Type : Star Formation
Entfernung:1400 Lichtjahre

Bildformate

Großes JPEG
7,0 MB

 

Siehe auch