Künstlerische Darstellung von Sternen, die in Winden supermassereicher Schwarzer Löcher entstehen

Künstlerische Darstellung einer Galaxie, in der Sterne innerhalb starker Materiewinde entstehen, die von supermassereichen Schwarzen Löchern im Galaxienzentrum nach außen geblasen werden. Bei den Forschungsergebnissen, die mit dem Very Large Telescope der ESO gewonnen wurden, handelt es sich um die ersten bestätigten Beobachtungen von Sternentstehung in solch einer extremen Umgebung. Für unser Verständnis von Galaxieneigenschaften und -entwicklung hat die Entdeckung weitreichende Folgen.

Herkunftsnachweis:

ESO/M. Kornmesser

Über das Bild

ID:eso1710a
Sprache:de
Typ:Illustration
Veröffentlichungsdatum:27. März 2017 17:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1710
Größe:5292 x 3240 px

Über das Objekt

Typ:Early Universe : Galaxy : Component : Central Black Hole

Bildformate

Großes JPEG
3,3 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
229,2 KB
1280x1024
371,3 KB
1600x1200
512,8 KB
1920x1200
557,6 KB
2048x1536
811,4 KB

 

Siehe auch