Back to ESO News index

ESO News
ESO — Reaching New Heights in Astronomy
Ansicht im Browser
Europäische
Südsternwarte
ESO-News
5 Dezember 2012

Durch Beobachtungen mit dem Very Large Telescope (VLT) der ESO, dem Gemini South-Teleskop, und dem Canada-France-Hawaii Telescope (CFHT) ist es gelungen, eine neue Galaxienklasse zu identifizieren. Ihr ungewöhnliches Aussehen hat diesen Galaxien den Spitznamen „Grüne-Bohnen-Galaxien“ eingebracht. Ihre Leuchtkraft wird durch intensive Strahlung aus der Umgebung gigantischer Schwarzer Löcher in ihrem Zentrum verursacht. Diese Galaxien gehören damit zu den seltensten Objekten im Universum.

Die Mitteilung, Bilder und Videos sind erhältlich unter:
http://www.eso.org/public/germany/news/eso1249/

Übersetzungen sind auf den anderen Länderseiten verfügbar: Österreich, BelgiëBelgiqueBelgien, Brasil, Chile, Česko, Danmark, Suomi, France, Ísland, Italia, Nederland, Norge, Polska, Portugal, Россия, España, Sverige, SuisseSchweizSvizzera, Türkiye, Україна, International English

Mit freundlichen Grüßen,
Die ESO-Abteilung für Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit
5. Dezember 2012




  ESO Meldungen


E-ELT-Programm bestätigt — Weitere Mitgliedsländer stimmen zu

4. Dezember 2012: Auf dem 126. Treffen des ESO-Council, des Leitungsgremiums der ESO, am ESO-Hauptsitz in Garching haben die Repräsentanten der ESO-Mitgliedsländer den Start des European Extremly Large Telescope-Programms (E-ELT) nach ...

Weiter

Ausgabe 25 von Science in School ist da

3. Dezember 2012: Die neueste Ausgabe des frei erhältlichen Magazins Science in School ist jetzt online und als Printversion verfügbar. Die europäische Zeitschrift für Naturwissenschafts-Lehrer und Ausbilder bietet verschiedene ...

Weiter

Kurzfassung des Films „Europe to the Stars" ab sofort erhältlich

3. Dezember 2012: Der atemberaubende neue Film Europe to the Stars, der die ersten 50 Jahre der ESO bei der Erkundung des südlichen Himmels feiert, ist jetzt in einer Kurzfassung verfügbar ...

Weiter

Neue Videozusammenstellung „Verlegung einer ALMA-Antenne“ veröffentlicht

3. Dezember 2012: Eine neue Videozusammenstellung über die ALMA-Transporter in Aktion ist jetzt verfügbar. Auf dem Chajnator-Plateau in den chilenischen Anden befindet sich zur Zeit ALMA (das Atacama Large Millimeter/submillimeter Array ...

Weiter

Einladung an die Medien: Jetzt für die Einweihung des ALMA-Observatoriums anmelden

3. Dezember 2012: Am 13. März 2013 wird das Atacama Large Millimeter/submillimeter Array (ALMA), das größte bodengebundene astronomische Projekt der Welt, eingeweiht werden und damit der Übergang ALMAs von einem ...

Weiter




 Bild der Woche




Anstehende Veranstaltungen

 
Zwei Planetenjäger auf La Silla eingefangen  Die eisigen Begleiter von APEX  Ein Bild, viele Geschichten  Der Bau der Paranal Residencia — von der Betriebsamkeit zur Beschaulichkeit  Ein Ort um die Mysterien des kalten Universums zu enthüllen 

Ansicht im Browser

Folgen Sie uns auf:

Facebook Twitter Flickr YouTube Vimeo

Europäische Südsternwarte, Karl-Schwarzschild-Str 2, D-85748 Garching bei München, Germany