Back to ESO News index

ESO News
ESO eso1341de: Der Sternentstehung kühler Schein — Erste Beobachtungen mit neuer leistungsstarker Kamera an APEX . Ein neues Instrument namens ArTeMiS wurde erfolgreich an APEX – dem Atacama Pathfinder Experiment – angebracht. APEX ist ein Teleskop mit 12 Metern Spiegeldurchmesser, das sich in der Atacama-Wüste befindet. Es beobachtet bei Wellenlängen im Millimeter- und Submillimeterbereich – zwischen ...

Ansicht im Browser
Europäische
Südsternwarte
ESO-News
25 September 2013

Ein neues Instrument namens ArTeMiS wurde erfolgreich an APEX – dem Atacama Pathfinder Experiment – angebracht. APEX ist ein Teleskop mit 12 Metern Spiegeldurchmesser, das sich in der Atacama-Wüste befindet. Es beobachtet bei Wellenlängen im Millimeter- und Submillimeterbereich – zwischen Infrarotlicht und Radiowellen im elektromagnetischen Spektrum – und ist somit ein sehr nützliches Werkzeug für Astronomen, um noch tiefer in das Universum hineinzublicken. Die neue Kamera hat bereits jetzt ein spektakuläres Bild vom Katzenpfotennebel geliefert.

Die Mitteilung, Bilder und Videos sind erhältlich unter:
http://www.eso.org/public/germany/news/eso1341/

Übersetzungen sind auf Ihrer Landes-Seite verfügbar: Shqipëria, Österreich, BelgiëBelgiqueBelgien, Brasil, Chile, Česko, Danmark, Suomi, France, Ísland, Italia, Nederland, Norge, Polska, Portugal, Россия, España, Sverige, SuisseSchweizSvizzera, Türkiye, International English

Mit freundlichen Grüßen,
Die ESO-Abteilung für Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit
25. September 2013




  ESO Meldungen


Die ESO feiert ihre 1000. Pressemitteilung

18. September 2013: Die Pressemitteilung dieser Woche, ein neues Bild des Garnelennebels, ist ein kleiner Meilenstein für sich – es handelt sich um die 1000. Pressemitteilung der ESO. Diese beeindruckende Zahl spiegelt einmal ...

Weiter

Origins 2013 – Machen Sie mit! — Die wichtigsten europäischen wissenschaftlichen Organisationen beteiligen sich an der Nacht der Forscher

18. September 2013: Das CERN, die ESA, die ESO und die UNESCO laden in Zusammenarbeit mit dem italienischen Institut für Astrophysik (INAF) die Öffentlichkeit dazu ein, an „Origins 2013“ teilzunehmen. Dieses einzigartige Event ...

Weiter



 Bild der Woche




Neu auf eso.org




Anstehende Veranstaltungen

 
Toconao von oben betrachtet  Adleraugen über dem Armazones  PESSTO erwischt eine Supernova in Messier 74  Von massereichen Sternen geformt  Sternennacht auf La Silla 

Ansicht im Browser

Folgen Sie uns auf:

Facebook Twitter Flickr YouTube Vimeo

Europäische Südsternwarte, Karl-Schwarzschild-Str 2, D-85748 Garching bei München, Germany