ESOcast 91 Light: VLT auf der Suche nach Planeten im Sternsystem Alpha Centauri4K UHD

Die ESO hat eine Vereinbarung mit Breakthrough Initiatives zur Adaptierung der Instrumentierung des Very Large Telescope in Chile unterzeichnet. Damit soll die Suche nach Planeten im nahen Sternsystem Alpha Centauri möglich werden, da solche Planeten auch irgendwann Ziel von Miniatur-Raumsonden der Breakthrough Starshot-Initiative werden sollen.

Dieses Video ist auch in 4K UHD verfügbar.

Dieser ESOcast Light wirft einen kurzen Blick auf die wesentlichen Fakten und beantwortet die Frage, warum dies ein wichtiger Schritt für die Zukunft ist.

Herkunftsnachweis:

ESO.

Visual Design and Editing: Martin Kornmesser and Luis Calçada.
Editing: Herbert Zodet.
Web and technical support: Mathias André and Raquel Yumi Shida.
Written by: Lars Lindberg Christensen and Oana Sandu.
Music: Paulo Raimundo.
Footage and photos: ESO, Breakthrough Initiatives, Gianluca Lombardi (glphoto.it), Nick Risinger (skysurvey.org), B. Tafreshi (twanight.org), S. Brunier and C. Malin (christophmalin.com).
Directed by: Herbert Zodet.
Executive producer: Lars Lindberg Christensen.

Über das Video

ID:eso1702a
Sprache:de
Veröffentlichungsdatum:9. Januar 2017 17:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1702
Dauer:01 m 36 s

Über das Objekt

Name:Alpha Centauri
Typ:Milky Way : Star : Circumstellar Material : Planetary System

Ultra HD (info)


HD


Mittel

Video-Podcast
21,2 MB

For Broadcasters


Skript

English
122,3 KB

Siehe auch