ESOcast 132: Warum Astronomen ALMA nutzen wollen - Wir sind Sternenstaub!

Woraus bestehen wir? Wir sind aus Materie gemacht, die aus Molekülen besteht, die aus Atomen bestehen. Aber woher kommen diese Atome? Die in uns allen! Wie sind sie entstanden? Nun, sie wurden in Sternen erschaffen! Wirklich, wir alle sind aus Sternenmaterie!

Herkunftsnachweis:

ESOALMA (ESO/NAOJ/NRAO) 

Script: María Corrêa-Mendes 
Illustration and Animation: María Corrêa-Mendes 
Narration: Callum Bellhouse 
Music: Tenderness - Bensound.com
Sound Effectswww.zapsplat.comhttp://soundsilk.comhttps://www.youtube.com/blinkfarm; https://www.youtube.com/c/ARSoundEffects
Audio Post: Lenz Music 
Produced by: The JAO Education & Outreach Department
Supervised by: José Pinto (Graphic Designer) and Valeria Foncea/Nicolás Lira (Journalists)

Über das Video

ID:esocast132a
Sprache:de
Veröffentlichungsdatum:12. Oktober 2017 12:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann17072
Dauer:02 m 42 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt

Typ:Unspecified

HD


Mittel

Video-Podcast
33,5 MB

For Broadcasters


Skript

Skript
119,4 KB

Untertitel

Chinese
3,9 KB
Czech
3,5 KB
English
5,2 KB
German
3,7 KB
Italian
3,5 KB
Polish
3,8 KB
Russian
5,1 KB
Slovenian
3,2 KB

Siehe auch