ann12047-de-ch — Mitteilung

Ausgabe 23 von Science in School ist da

18. Juni 2012

Die neueste Ausgabe des frei erhältlichen Magazins Science in School ist jetzt online und als Printversion verfügbar. Wie üblich bietet die europäische Zeitschrift für Naturwissenschafts-Lehrer und Ausbilder verschiedene interessante Artikel und Aktivitäten für Schüler.

Viele spannende Themen werden in Ausgabe 23 angesprochen,unter anderem Bildungsprojekte, bei denen Schüler ihre eigenen Radioteleskope oder Seismographen in der Schule bauen sowie Sonnen- und Mondfinsternisse im Klassenraum beobachten können. Topaktuelle Wissenschaft wird beispielsweise in Beiträgen zur Auslösung von Krebs bei der Trennung von Chromosomen oder warum einige Menschen mit Ausprägungen beider Geschlechter geboren werden behandelt. Andere Artikel beschreiben Solarzellen als alternative Energiequellen, erläutern wie Mathematik gefunden werden kann wo man sie nicht erwartest oder wie eine Expedition in die Antarktis bei der Missionsplanung zum Mars hilft. Desweiteren gibt es ein Bericht eines Lehrers vom CERN.

Science in School wird durch EIROforum veröffentlicht, ein Kooperationsprojekt von acht europäischen länderübergreifenden Wissenschaftsorganisationen, von denen die ESO ein Mitglied ist. Der Schwerpunkt der Zeitschrift liegt auf wissenschaftlicher Ausbildung überall in Europa und in unterschiedlichen Disziplinen: Betont werden herausragende Ausbildung und Spitzenforschung.

Man kann zahlreiche Artikel und ihre in viele europäische Sprachen übersetzten Versionen online abrufen. Freiwillige können außerdem Beiträge für die Online-Publikation in die eigene Sprache übersetzen, siehe dazu die Richtlinien der Science in School-Webseite.

Links

  • Science in School Ausgabe 23
  • Online-Version von Science in School, Ausgabe 23
  • Über die Mitteilung

    ID:ann12047

    Bilder

    Science in School - Ausgabe 23 (Sommer 2012)
    Science in School - Ausgabe 23 (Sommer 2012)