eso8501de-ch — Pressemitteilung Wissenschaft

Komet Halley entwickelt einen Schweif

17. Dezember 1985

Am 9. Dezember 1985 wurde Komet Halley mit dem 1-Meter-Schmidt-Teleskop der ESO aufgenommen. Die Belichtungszeit betrug 10 Minuten, verwendet wurde eine blauempfindliche Emulsion. Das Teleskop wurde auf den sich bewegenden Kometen nachgeführt, die Sterne im Bildfeld sind daher zu kurzen Strichen verzogen.

Obwohl Komet Halley etwas heller als ursprünglich vorhergesagt geworden ist (am 12. Dezember hatte er Magnitude 4), entwickelt sich sein Schweif nur sehr langsam. Dieses Negativ, bei dem der Kontrast verstärkt wurde, zeigt zwei Schweife, die nach Westen, also weg von der Sonne gerichtet sind. Der dünne besonders gerade Schweif (der nördlichere von beiden) ist ein typischer Ionenschweif bestehend aus geladenen Teilchen, die vom Sonnenwind vom Kometen weg getragen werden. (Der Sonnenwind selber besteht aus geladenen Teilchen von der Sonne, die sich mit hoher GEschwindigkeit von ihr entfernen). Der zweite Ionenschweif ist leicht gebogen und breiter. Man kann ihn bis zu einem Abstand von etwa 5 Millionen Kilometern vom Kopf des Kometen verfolgen, das entspricht etwa 2,5° am Himmel. Der Knick stammt von einem Richtungswechsel des Sonnenwindes. Beide Schweife sind in eine schwache Wolke aus Staubteilchen eingehüllt, die ebenfalls vom Kometen stammt.

Zum Zeitpunkt der Aufnahme war Komet Halley etwa 200 Millionen Kilometer von der Sonne und 110 Millionen Kilometer von der Erde entfernt. Er bewegt sich am Himmel in südlicher Richtung und ist daher von europa aus immer schwerer zu beobachten. Anfang Februar wird er unsichtbar, da er sich dann von der Erde aus gesehen hinter der Sonne befindet. Man geht derzeit davon aus, daß er am etwa dem 15. Februar wieder beobachtet werden kann.

Anfang 1986 werden viele der Teleskope der ESO auf Komet Halley gerichtet sein.

Kontaktinformationen

Richard West
ESO
Garching, Germany
Tel: +49 89 3200 6276
E-Mail: information@eso.org

Dies ist eine Übersetzung der ESO-Pressemitteilung eso8501.

Über die Pressemitteilung

Pressemitteilung Nr.:eso8501de-ch
Legacy ID:PR 01/85
Name:Comet Halley
Typ:• Solar System : Interplanetary Body : Comet
Facility:ESO 1-metre Schmidt telescope

Bilder

Komet Halleys Ionenschweife
Komet Halleys Ionenschweife

Siehe auch