Hoch oben auf dem Chajnantor-Plateau

Ein beeindruckendes Bild des Chajnantor-Plateaus in der chilenischen Atacamawüste, in der die 66 hochpräzisen Antennen des Atacama Large Millimeter/submillimeter Array (ALMA) beheimatet sind. Dieses moderne Teleskop dient der Untersuchung des Lichts von den kältesten, ältesten und am weitesten entfernten Objekten im Universum. Die herausragende Sicht in den Himmel wird durch die Lage von ALMA in einer Höhe von fast 5000 Metern in einem der trockensten Orte auf der Erde ermöglicht.

Bildnachweis:

ALMA (ESO/NAOJ/NRAO)/O. Dessibourg

Über das Bild

ID:alma-array-cc
Sprache:de-at
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:10. Juli 2017 12:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann17044
Größe:3872 x 2592 px

Über das Objekt

Name:Atacama Large Millimeter/submillimeter Array
Typ:Unspecified : Technology : Observatory : Telescope

Bildformate

Großes JPEG
1,8 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
155,9 KB
1280x1024
237,5 KB
1600x1200
335,5 KB
1920x1200
395,2 KB
2048x1536
533,3 KB

 

Siehe auch