Erstes Bild eines Mehrplanetensystems um einen sonnenähnlichen Stern (nicht beschnitten, mit Erläuterungen)

Dieses vom SPHERE-Instrument des Very Large Telescope der ESO aufgenommene Bild zeigt den Stern TYC 8998-760-1 begleitet von zwei großen Exoplaneten, TYC 8998-760-1b und TYC 8998-760-1c. Zum ersten Mal haben Astronomen mehr als einen Planeten direkt beobachtet, die einen sonnenähnlichen Stern umkreisen.

Die beiden Planeten sind als zwei helle Punkte in der Mitte (TYC 8998-760-1b) und unten rechts (TYC 8998-760-1c) im Bild zu sehen und mit Pfeilen markiert. Andere helle Punkte, die Hintergrundsterne sind, sind ebenfalls im Bild sichtbar. Durch die Aufnahme verschiedener Bilder zu unterschiedlichen Zeiten gelang es dem Team, die Planeten von den Hintergrundsternen zu unterscheiden.   

Das Bild wurde aufgenommen, indem das Licht des jungen, sonnenähnlichen Sterns (oben links im Zentrum) mit einem Koronografen blockiert wurde, so dass die schwächeren Planeten sichtbar werden. Die hellen und dunklen Ringe, die wir um das Bild des Sterns sehen, sind optische Artefakte. 

Bildnachweis:

ESO/Bohn et al.

Über das Bild

ID:eso2011b
Sprache:de-at
Typ:Zusammenstellung
Veröffentlichungsdatum:22. Juli 2020 15:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso2011
Größe:990 x 990 px

Über das Objekt

Name:TYC 8998-760-1
Typ:Milky Way : Star : Circumstellar Material : Planetary System

Bildformate

Großes JPEG
119,8 KB

Skalierbar


Farben & Filter

SpektralbereichWellenlängeTeleskop
Infrarot
K1
2.11 μmVery Large Telescope
SPHERE
Infrarot
J2
1.19 μmVery Large Telescope
SPHERE

 

Siehe auch