Die Position von VFTS 352 in der Großen Magellanschen Wolke

Dieses Bild zeigt die Position von VFTS 352 – des bisher heißesten und massereichsten bekannten Doppelsternsystems, bei dem die zwei Komponenten in Kontakt miteinander stehen und Materie teilen. Die zwei Sterne in diesem außergewöhnlichen System befinden sich etwa 160.000 Lichtjahre von der Erde entfernt in der Großen Magellanschen Wolke. Dieses faszinierende System könnte auf ein dramatisches Ende zusteuern, entweder mit der Entstehung eines riesigen Einzelsterns oder als zukünftiges doppeltes Schwarzes Loch.

Diese Aufnahme der Tarantel-Sternenstehungsregion enthält Bilder im Bereich des sichtbaren Lichts von der Wide Field Imager-Kamera am MPG/ESO-2,2-Meter-Teleskop am La-Silla-Observatorium und Infrarotbilder vom 4,1-Meter-VISTA-Infrarotteleskop am Paranal.

Herkunftsnachweis:

ESO/M.-R. Cioni/VISTA Magellanic Cloud survey.
Acknowledgment: Cambridge Astronomical Survey Unit

Über das Bild

ID:eso1540b
Sprache:de
Typ:Illustration
Veröffentlichungsdatum:21. Oktober 2015 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1540
Größe:2680 x 2680 px

Über das Objekt

Name:VFTS 352
Typ:Local Universe : Star : Grouping : Multiple
Entfernung:160000 Lichtjahre

Bildformate

Großes JPEG
3,5 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
691,0 KB
1280x1024
1,0 MB
1600x1200
1,4 MB
1920x1200
1,5 MB
2048x1536
1,9 MB

 

Siehe auch