Die ALMA-Residencia

Die ALMA-Residencia an der ALMA Operations Support Facility dient als Unterkunft für Gastastronomen und Mitarbeiter. Die Bauübergabe an das Joint ALMA Observatory fand im April 2017 statt. An den Feierlichkeiten nahmen das ALMA-Gremium und die Geschäftsführer der drei Organisationen teil, die ALMA finanzieren – die ESO, das NAOJ und das NRAO. Auch die Architekten, die das Gebäude entwarfen, waren anwesend. Die ALMA Residencia stellt den letzten wichtigen baulichen Beitrag der ESO zum ALMA-Projekt dar.

Herkunftsnachweis:

ESO/R. Warmels

Über das Bild

ID:eso1713a
Sprache:de
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:25. April 2017 15:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1713
Größe:3872 x 2592 px

Über das Objekt

Name:ALMA Residencia
Typ:Unspecified : Technology : Observatory : Facility

Bildformate

Großes JPEG
1,6 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
173,8 KB
1280x1024
255,0 KB
1600x1200
354,3 KB
1920x1200
421,4 KB
2048x1536
544,9 KB

 

Siehe auch