Animation des Ausgasens von `Oumuamua

Diese Animation, basierend auf einer künstlerischen Darstellung, zeigt das erste interstellare Objekt `Oumuamua. Beobachtungen mit dem Very Large Telescope der ESO, dem NASA/ESA Hubble Space Telescope und anderen haben gezeigt, dass sich das Objekt schneller als erwartet bewegt, während es in Richtung der äußeren Regionen des Sonnensystems rast. Astronomen gehen davon aus, dass ein Ausgasen der Oberfläche durch Sonneneinstrahlung für die beobachtete Geschwindigkeit verantwortlich ist. Das Ausgasen ist in dieser Animation als ein schwacher Materialstrom dargestellt, der die Seite des Objekts verlässt, die der fernen Sonne zugewandt ist.

Herkunftsnachweis:

ESA/Hubble, NASA, ESO, M. Kornmesser

Über das Video

ID:eso1820b
Sprache:de
Veröffentlichungsdatum:27. Juni 2018 19:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1820
Dauer:17 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt

Name:1I/2017 U1 (‘Oumuamua)
Typ:Milky Way : Interplanetary Body : Asteroid

Ultra HD (info)


HD


Mittel

Video-Podcast
4,4 MB

For Broadcasters


Siehe auch