Der Blick von SPHERE auf Beteigeuze im Dezember 2019

Der Rote Überriese Beteigeuze im Sternbild Orion erfährt eine beispiellose Abschwächung. Dieses faszinierende Bild der Sternoberfläche, das Ende letzten Jahres mit dem Instrument SPHERE am Very Large Telescope der ESO aufgenommen wurde, gehört zu den ersten Beobachtungen einer Beobachtungskampagne, die darauf abzielt zu verstehen, warum der Stern immer schwächer wird. Im Vergleich zu dem im Januar 2019 aufgenommenen Bild zeigt es, wie sehr der Stern verblasst ist und wie sich seine scheinbare Form verändert hat.

Bildnachweis:

ESO/M. Montargès et al.

Über das Bild

ID:eso2003a
Sprache:de-ch
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:14. Februar 2020 14:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso2003
Größe:816 x 816 px

Über das Objekt

Name:Betelgeuse
Typ:Milky Way : Star : Evolutionary Stage : Red Supergiant
Constellation:Orion

Bildformate

Großes JPEG
33,1 KB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
38,5 KB
1280x1024
50,3 KB
1600x1200
64,8 KB
1920x1200
77,3 KB
2048x1536
90,7 KB

Koordinaten

Position (RA):5 55 10.42
Position (Dec):7° 24' 23.73"
Field of view:0.01 x 0.01 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt -0.0° links zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichWellenlängeTeleskop
Optisch
H-alpha
645 nmVery Large Telescope
SPHERE

 

Siehe auch