ESOcast 219 Light: Sternentanz um supermassereiches schwarzes Loch

Das Very Large Telescope der ESO hat einen Stern beobachtet, der um das supermassereiche Schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße tanzt. Die Beobachtungen haben zum ersten Mal gezeigt, dass die Umlaufbahn des Sterns die Form einer Rosette und nicht die einer Ellipse hat.

Das Video ist in 4k UHD verfügbar.

ESOcast Light ist eine Reihe von kurzen Videos, die Ihnen die Wunder des Universums in kleinen Portionen zeigen. Die ESOcast Light-Episoden ersetzen nicht die üblichen, längeren ESOcasts, sondern ergänzen sie durch aktuelle astronomische Nachrichten und Bilder in ESO-Pressemitteilungen.

Bildnachweis:

ESO
Directed by: Herbert Zodet.
Editing: Herbert Zodet.
Web and technical support: Gurvan Bazin and Raquel Yumi Shida.
Written by: Caitlyn Buongiorno, Stephanie Rowlands and Bárbara Ferreira.
Music: John Stanford – Deep Space (johnstanfordmusic.com).
Footage and photos: ESO, L. Calçada and Daniele Gasparri (www.astroatacama.com).
Scientific consultants: Paola Amico and Mariya Lyubenova.

Über das Video

ID:eso2006a
Sprache:de-ch
Veröffentlichungsdatum:16. April 2020 09:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso2006
Dauer:01 m 24 s
Frame rate:25 fps

Über das Objekt

Name:Sgr A*
Typ:Milky Way : Galaxy : Component : Central Black Hole

Ultra HD (info)


HD


Mittel

Video-Podcast
18,9 MB

For Broadcasters


Skript

English
70,9 KB

Siehe auch