ESOcast 224: Erste interstellare Besucher im Sonnensystem

In diesem ESOcast gehen wir einigen der vielen Fragen nach, die die interstellaren Besucher 1I/'Oumuamua und 2I/Borisov aufgeworfen haben, darunter: Woraus bestehen sie? Wie sind sie entstanden? Sind sie wie die Kometen oder Asteroiden in unserem Sonnensystem? Und schließlich: Was können sie über andere Planetensysteme verraten?

Bildnachweis:

ESO

Directed by: Herbert Zodet.
Editing: Herbert Zodet.
Web and technical support: Gurvan Bazin and Raquel Yumi Shida.
Written by: Caitlyn Boungiorno, Caroline Reid, Herbert Zodet and Bárbara Ferreira.
Narration: Sara Mendes da Costa.
Music: Johan B. Monell ( www.johanmonell.com ) – The Enemy Within 2.0 and STAN DART ( www.stan-dart.com ) – Reflections.
Footage and photos: ESO, M. Kornmesser, L. Calçada, Gennady Borisov, N. Risinger ( skysurvey.org ), NASA, ESA/Hubble, D. Jewitt (UCLA), Space Engine ( spaceengine.org ), C. Malin ( christophmalin.com ), B. Tafreshi ( twanight.org ), Y. Beletsky (LCO), M. Zamani and Daniele Gasparri (www.astroatacama.com ) .
Scientific consultants: Paola Amico, Olivier Hainaut and Mariya Lyubenova.

Über das Video

ID:esocast224a
Sprache:de-ch
Veröffentlichungsdatum:25. Juni 2020 14:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann20018
Dauer:05 m 23 s
Frame rate:25 fps

Über das Objekt


HD


Mittel

Video-Podcast
78,2 MB

For Broadcasters


Skript

English
87,5 KB

Siehe auch