Wählen Sie Ihre Sprache:

Die letzte ALMA-Antenne kommt auf Chajnantor an

Die letzte Antenne für das Atacama Large Millimeter/submillimeter Array (ALMA)-Projekt ist hier bei der Fahrt zum hochgelegenen Standort des ALMA-Observatoriums 5000 Meter über dem Meeresspiegel zu sehen. Ihre Ankunft vervollständigt die Anlage von 66 ALMA-Antennen auf dem Chajnantor-Plateau in der Atacamawüste im Norden Chiles, wo sie zukünftig zusammen als ein riesiges Teleskop betrieben werden.

Bildnachweis:

A. Marinkovic/X-Cam/ALMA (ESO/NAOJ/NRAO)

Bookmark and Share

Über das Bild

ID:ann14048c
Sprache:de-at
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:16. Juni 2014 15:00:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann14048
Größe:3648 x 2736 px

Über das Objekt

Name:Atacama Large Millimeter/submillimeter Array
Typ:• Unspecified : Technology : Observatory : Telescope
• X - ALMA

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
439,4 KB
1280x1024
755,8 KB
1600x1200
1,1 MB
1920x1200
1,4 MB
2048x1536
1,8 MB

Siehe auch