Wählen Sie Ihre Sprache:

Elektronische Datenverarbeitung bei der ESO im Wandel der Zeit

Diese Aufnahme zeigt den österreichischen Astronomen Rudi Albrecht im Datenzentrum des ESO-Hauptsitzes in Garching bei München, das die Daten von ESO-Teleskopen archiviert und verteilt. Er steht vor einem Computer-Rack mit einem System von 40 Prozessorkernen, 138 Terabyte Speicherkapazität und 83 Gigabytes Hauptspeicher – über 5 Millionenmal mehr als in der Maschine, die er 1974 benutzt hatte. Sogar das Tablet, das er in der Hand hält, übertrifft die alte Maschine und bietet eine moderne Alternative für Papier und Bleistift.

Bildnachweis:

ESO

Bookmark and Share

Über das Bild

ID:potw1223b
Sprache:de-at
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:4. Juni 2012 10:00:00
Größe:5598 x 3744 px

Über das Objekt

Name:ESO Headquarters
Typ:• Unspecified : People : Scientist
• X - People and Events

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
348,9 KB
1280x1024
527,2 KB
1600x1200
732,8 KB
1920x1200
833,3 KB
2048x1536
1,1 MB

Siehe auch