Wählen Sie Ihre Sprache:

Preisverleihung bei einem Empfang im britischen House of Commons

Bei einem Empfang im House of Commons wurden die Gewinner des ersten europäischen Journalismuspreises für Astronomie verkündet, der eingerichtet wurde um die nächste Generation von Forschern zu inspirieren. Katia Moskvitch von der BBC (Bildmitte) wurde durch eine Jury aus Repräsentanten der Europäischen Südsternwarte (ESO, Lars Lindberg Christensen zweiter von rechts) und dem Science and Technology Facilities Council (STFC, Terry O'Connor rechts außen), t der Royal Astronomical Society ( RAS, Robert Massey zweiter von links) und der Association of British Science Writers (ABSW, Martin Ince, vierter von rechts) als Gewinnerin ausgewählt und erhielt als Preis eine Reise nach Chile. Robin McKie (dritter von links) erhielt den zweiten und Maggie McKee (dritte von rechts) den dritten Preis. Ebenfalls im Bild: STFC Chief Executive Officer John Womersley (links außen).

Weitere Informationen zu dem Wettbewerb hier.

Bildnachweis:

ESO/STFC 

Bookmark and Share

Über das Bild

ID:ann12058b
Sprache:de-be
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:5. September 2012 20:00:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann12058
Größe:1500 x 1000 px

Über das Objekt


Image Formats

Großes JPEG
3,4 MB

Siehe auch