Die Supernova 1999em in der Galaxie NGC 1637 (beschriftet)

Diese Aufnahme vom Very Large Telescope am Paranal-Observatorium der ESO in Chile zeigt NGC 1637, eine Spiralgalaxie, die sich etwa 35 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt im Sternbild Eridanus (der Fluss Eridanus) befindet. Im Jahr 1999 entdeckten Wissenschaftler eine Supernova vom Typ II in dieser Galaxie und verfolgten ihr langsames Schwächerwerden über die nächsten Jahre. Die Position der Supernova ist markiert.

Bildnachweis:

ESO

Über das Bild

ID:eso1315b
Sprache:de-be
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:20. März 2013 12:00:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1315
Größe:1964 x 1964 px

Über das Objekt

Typ:• Local Universe : Galaxy : Type : Spiral
• X - Galaxies
Entfernung:35 Million Lichtjahre
Sternbild:Eridanus

Bildformate

Großes JPEG
1,6 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
295,4 KB
1280x1024
509,1 KB
1600x1200
783,0 KB
1920x1200
988,2 KB
2048x1536
1,3 MB

Koordinaten

Position (RA):4 41 28.25
Position (Dec):-2° 51' 29.47"
Field of view:7.19 x 7.19 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 6.2° rechts zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichTeleskop
Optisch
B
Very Large Telescope
FORS1
Optisch
V
Very Large Telescope
FORS1
Optisch
R
Very Large Telescope
FORS1

 

Siehe auch