Der Möwennebel zwischen Einhorn und Großer Hund

Diese Aufsuchkarte zeigt den Kopf des Möwennebels (roter Kreis) im Sternbild Einhorn (lat. Monoceros) in der Nähe von Sirius, dem hellsten Stern am Nachthimmel. Diese Sternentstehungsregion ist Teil des größeren Möwen-Nebels (IC 2177), der sich bis über die Grenze des benachbarten Sternbildes Großer Hund (lat. Canis Major) hinzieht. Zufällig liegt der Möwennebel in der Nähe von Thors Helm (NGC 2359, im orangenen Kreis und mit dem ESO50-Logo gekennzeichnet). Dieses ungewöhnliche Himmelsobjekt gewann den ESO-Wettbewerb „Sie entscheiden was das VLT beobachtet“ (vgl. ann12060).

Herkunftsnachweis:

ESO, IAU and Sky & Telescope

Bookmark and Share

Über das Bild

ID:eso1237b
Sprache:de
Typ:Illustration
Veröffentlichungsdatum:26. September 2012 12:00:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1237
Größe:3338 x 3394 px

Über das Objekt

Name:Constellation Chart, IC 2177, Seagull Nebula
Typ:• Unspecified : Sky Phenomenon : Night Sky : Constellation
• X - Illustrations

Image Formats

Großes JPEG
743,7 KB

Siehe auch