Der Planetarische Nebel Abell 33 aufgenommen mit dem Very Large Telescope der ESO

Mit dem Very Large Telescope der ESO in Chile haben Astronomen dieses auffällige Bild des Planetarischen Nebels Abell 33 eingefangen. Diese wunderschöne blaue Blase, die durch das Abwerfen der äußeren Hüllen eines alternden Sterns entstanden ist, steht zufälligerweise auf derselben Sehlinie wie ein Vordergrundstern. Zusammen ähneln die beiden frappierend einem diamantenen Verlobungsring. Dieses kosmische Schmuckstück ist ungewöhnlich symmetrisch und erscheint als perfekter Kreis am Himmel.

Herkunftsnachweis:

ESO

Über das Bild

ID:eso1412a
Sprache:de
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:9. April 2014 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1412
Größe:3446 x 3460 px

Über das Objekt

Name:Abell 33
Typ:Milky Way : Nebula : Type : Planetary
Entfernung:2500 Lichtjahre
Constellation:Hydra

Bildformate

Großes JPEG
3,5 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
178,1 KB
1280x1024
337,5 KB
1600x1200
575,7 KB
1920x1200
771,9 KB
2048x1536
1,0 MB

Koordinaten

Position (RA):9 39 4.14
Position (Dec):-2° 50' 22.55"
Field of view:7.22 x 7.25 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 0.3° rechts zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichTeleskop
Optisch
B
Very Large Telescope
FORS2
Optisch
OIII
Very Large Telescope
FORS2
Optisch
V
Very Large Telescope
FORS2
Optisch
R
Very Large Telescope
FORS2
Optisch
H-alpha
Very Large Telescope
FORS2

 

Siehe auch