Detaillierter Blick auf Eta Carinae

Diese Zusammenstellung zeigt den Carinanebel (linker Teil des Bildes), die Heimat des Eta-Carinae-Sternsystems. Dieser Teil wurde mit dem Wide Field Imager am MPG/ESO-2,2-Meter-Teleskop am La Silla-Observatorium beobachtet. Derste Inset zeigt die direkte Umgebung des Sterns: den Homunculus-Nebel, der durch die ausgestoßene Materie des Eta-Carinae-Systems entstanden ist. Dieses Bild wurde mit dem NACA Nahinfrarot-Instrument mit adaptiver Optik am Very Large Telescope der ESO aufgenommen. Das zweite Inset zeigt den innersten Teil des Systems aus Sicht des Very Large Telescope Interferometer (VLTI). Hierbei handelt es sich um die hochauflösendste jemals gemachte Aufnahme von Eta Carinae.

Herkunftsnachweis:

ESO/G. Weigelt

Über das Bild

ID:eso1637a
Sprache:de
Typ:Zusammenstellung
Veröffentlichungsdatum:19. Oktober 2016 14:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1637
Größe:6570 x 3200 px

Über das Objekt

Name:Eta Carinae
Typ:Milky Way : Star : Grouping : Binary

Bildformate

Großes JPEG
4,3 MB

 

Siehe auch