Wählen Sie Ihre Sprache:

Paranal-Observatorium mit Vulkan Llullaillaco

Diese beeindruckende Luftbildaufnahme vom Standort des Very Large Telescope (VLT) der ESO demonstriert die exzellente Qualität der Beobachtungsbedingungen in der Atacamawüste: Im Vordergrund des Bildes sieht man das Paranal-Observatorium, das sich in 2600 Metern über dem Meeresspiegel auf dem Cerro Paranal in Chile befindet, während im Hintergrund der schneebedeckte Gipfel des 6720 Meter hohen Vulkans Llullaillaco steht, der sich unglaubliche 190 km weiter östlich an der Grenze zu Argentinien befindet.

Innerhalb des Observatoriums kann man deutlich die einzelnen Schutzbauten der vier großen 8,2-Meter-Hautpteleskope des VLT und vorne das Gebäude des Kontrollzentrums ausmachen, von wo aus die Astronomen ihre Beobachtungen durchführen. Zum Zeitpunkt der Aufnahme gab es die vier Hilfsteleskope und die Kuppel des VST-Durchmusterungsteleskops noch nicht.

Bildnachweis:

ESO/G.Hüdepohl (atacamaphoto.com)

Bookmark and Share

Über das Bild

ID:eso-paranal-07
Sprache:de-ch
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:3. Dezember 2009 23:19:25
Größe:6918 x 10418 px

Über das Objekt

Name:Cerro Paranal, Paranal
Typ:• Unspecified : Technology : Observatory
• X - Paranal

Mounted Image

Image Formats

Grand JPEG
20,3 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
315,9 KB
1280x1024
467,0 KB
1600x1200
595,4 KB
1920x1200
638,1 KB
2048x1536
818,0 KB

Siehe auch