Wählen Sie Ihre Sprache:

ann13095-de-ch — Mitteilung

Einladung an die Medien: Einweihung des Erweiterungsbaus des ESO-Hauptsitzes

28. November 2013

Medienvertreter sind herzlich eingeladen, am 4. Dezember 2013 um 18:00 Uhr MEZ der Einweihung der neuen Erweiterungsbauten des ESO-Hauptsitzes im bayerischen Garching bei München beizuwohnen.

Als einzige internationale wissenschaftliche Organisation in Bayern spielt die ESO bei der Erhaltung von Bayerns Status als international führende Wissenschaftsregion eine bedeutende Rolle. Die neuen Gebäude stärken die Präsenz der ESO auf dem Forschungscampus Garching und ermöglichen es der Organisation, ihren wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Beitrag zu der Region zu erweitern. Das neue Büro- und Konferenzgebäude und das Technikgebäude erreichen zusammen eine Gesamtfläche von 13.200 Quadratmetern, wodurch sich die Nutzfläche des ESO-Hauptsitzes mehr als verdoppelt.

Die ESO stellt 450 Hochtechnologiearbeitsplätze in Bayern und wird die zusätzlichen Büroflächen nutzen, um all ihre Mitarbeiter sowie Studenten, die im Stipendienprogramm der ESO eingeschrieben sind (ein Großteil kommt von deutschen Universitäten) an einem Ort zusammenzubringen.

Das neue Technikgebäude wird die Wiege jener technologischen und wissenschaftlichen Innovationen sein, die das European Extremely Large Telescope der ESO erfordern wird, und unterstützt damit die Rolle Bayerns bei der Förderung von Hochtechnologieunternehmen. Das Gebäude wird außerdem eines der größten computerbasierten astronomischen Datenarchive weltweit beherbergen.

An den Feierlichkeiten werden Mitglieder des ESO-Council (dem Führungsgremium der ESO), Vertreter der örtlichen Behörden, der Architekten von Auer+Weber+Assoziierte, des Hauptvertragsnehmer BAM Deutschland AG sowie der ESO-Verwaltungsleitung teilnehmen, die dann auch für Interviews zur Verfügung stehen. Während der Einweihung finden Ansprachen der an dem Projekt beteiligten, geführte Rundgänge durch die neuen Gebäude und ein Buffet statt.

Medienvertreter, die der Pressekonferenz beiwohnen möchten, sind eingeladen das folgende Formular auszufüllen und einzusenden.

Datum und Uhrzeit: 4. Dezember 2013, 18:00 bis 22:00 Uhr MEZ

Ort: ESO-Hauptsitz, Karl-Schwarzschild-Straße 2, 85748 Garching bei München

Links

Kontaktinformationen

Lars Lindberg Christensen
Leiter des ESO education and Public Outreach Department
Garching bei München, Germany
Tel: +49 89 3200 6761
Mobil: +49 173 3872 621
E-Mail: lars@eso.org

Bookmark and Share

Über die Mitteilung

ID:ann13095

Bilder

Der neue Erweiterungsbau des ESO-Hauptsitzes
Der neue Erweiterungsbau des ESO-Hauptsitzes