Gewinner des Sonderpreises

Die ESO stiftete einen Sonderpreis für das beste Projekt auf dem Gebiet der Astronomie und Weltraumphysik, den der 19-jährige Sébastien Christophe Garmier aus der Schweiz gewann. Er erhält eine Reise zu den Standorten der ESO in Chile, einschließlich Besuche des Paranal-Observatoriums und der ESO-Einrichtungen in Santiago, die Garmier einen einzigartigen Einblick in das Leben an den fortschrittlichsten Observatorien der Welt bieten.

Bildnachweis:

EU/EUCYS 2018

Über das Bild

ID:ann18067b
Sprache:de-at
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:27. September 2018 16:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann18067
Größe:2048 x 1365 px

Über das Objekt

Typ:Unspecified : People

Bildformate

Großes JPEG
670,2 KB

 

Siehe auch