European Union Contest for Young Scientists 2015

Zwischen dem 17. und 21. September 2015 haben über 169 junge Wissenschaftler im Alter von 14 bis 20 Jahren insgesamt 103 Projekte aus 39 Ländern der internationalen Jury an der Fabbrica del Vapore in Milan (Italien) präsentiert. Der European Union Contest for Young Scientists (EUCYS) wurde zum 27. Mal vergeben, wobei der diesjährige Wettbewerb der größte der letzten drei Jahrzehnte war.

Als Mitglied des EIROforums, einer Gruppe von acht wichtigen europäischen, zwischenstaatlichen Forschungsorganisationen, hat die ESO einen Sonderpreis für das beste Projekt aus dem Bereich Astronomie und Weltraumforschung gestiftet. Paulina Drożak aus Polen war mit ihrem Projekt über den Zusammenhang zwischen Temperaturanomalien auf der Erde und der Sonnenaktivität die Gewinnerin dieser Kategorie.

Bildnachweis:

European Commission/FAST

Über das Bild

ID:ann15072a
Sprache:de-be
Typ:Illustration
Veröffentlichungsdatum:25. September 2015 16:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann15072
Größe:2835 x 1985 px

Über das Objekt

Typ:Unspecified

Bildformate

Großes JPEG
1009,0 KB

 

Siehe auch