Der Vertrag über das Schleifen des E-ELT-Sekundärspiegels

Die ESO und die fransösische Firma Reosc haben einen Vertrag über das Schleifen des bemerkenswerten Sekundärspiegels für das European Extremely Large Telescope unterzeichnet. Er wird der weltweit größte Sekundärspiegel für ein Teleskop und der größte Konvexspiegel, der jemals gefertigt wurde.

Bildnachweis:

ESO/M. Zamani

Über das Bild

ID:ann16045c
Sprache:de-be
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:6. Juli 2016 16:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann16045
Größe:6054 x 4067 px

Über das Objekt

Typ:Unspecified

Bildformate

Großes JPEG
5,8 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
247,3 KB
1280x1024
407,6 KB
1600x1200
577,4 KB
1920x1200
709,2 KB
2048x1536
933,6 KB

 

Siehe auch