ann19020-de — Mitteilung

Live-Webcast und Reddit AMA Session des ersten Ergebnisses des Event Horizon Teleskops

9. April 2019

Am 10. April um 15:00 Uhr MESZ lädt die Europäische Südsternwarte (ESO) die breite Öffentlichkeit ein, die Live-Übertragung einer Pressekonferenz zu verfolgen, bei der ein bahnbrechendes Ergebnis des Event Horizon Telescope (EHT) bekannt gegeben wird. 

Die Veranstaltung wird von der Europäischen Kommission, dem Europäischen Forschungsrat und dem EHT organisiert. Es wird online auf der ESO-Website, vom ERC und in sozialen Medien gestreamt. Wir werden ein paar Fragen von Zuschauern auf Social Media mit dem Hashtag #AskEHTeu beantworten.

Kurz nach Beginn der Konferenz wird eine Pressemitteilung der ESO veröffentlicht.

Insgesamt sechs große Pressekonferenzen werden weltweit gleichzeitig in Belgien (Brüssel, Englisch), Chile (Santiago, Spanisch), China (Shanghai, Mandarin), Japan (Tokio, Japanisch), Taiwan (Taipeh, Mandarin) und den USA (Washington, D.C., Englisch) stattfinden.

Um 15:07 MESZ wird ein Reddit Ask Science „Ask Me Anything (AMA)“ Thread eröffnet. Die ESO lädt die breite Öffentlichkeit ein, Fragen zum Ergebnis und zu den Beobachtungen im Reddit-Thread zu stellen. Um 20:00 Uhr MESZ werden einige der Wissenschaftler, die an dem Resultat beteiligt sind, mit der Beantwortung der Fragen auf Reddit beginnen.

Für weitere Informationen und Updates besuchen Sie bitte auch die Event Horizon Telescope Webseite unter https://eventhorizontelescope.org.

Links

Kontaktinformationen

Oana Sandu
Community Coordinator & Communication Strategy Officer
ESO Department of Communication
Tel: +49 89 320 069 65
Email: osandu@partner.eso.org

Calum Turner
ESO Public Information Officer
Garching bei München, Germany
Tel: +49 89 3200 6670
Email: pio@eso.org

Über die Mitteilung

ID:ann19020

Bilder

Live-Videostream der ESO
Live-Videostream der ESO