Der Standort des zukünftigen Cherenkov Telescope Array

Das Cherenkov Telescope Array-Projekt hat im Juli 2015 – vorbehaltlich erfolgreicher endgültiger Verhandlungen – einen Teil des Geländes des Paranal-Observatoriums für seinen Standort auf der Südhalbkugel der Erde ausgewählt. CTA ist eine Initiative zum Bau der Instrumente der nächsten Generation für den Nachweis von hochenergetischer Gammastrahlung. Diese Strahlung wird von den heißesten und energiereichsten Objekten um Universum erzeugt – zum Beispiel supermassereiche Schwarze Löcher, Supernovae und möglicherweise auch die überreste des Urknalls. Die Anlage wird wertvolle Einsichten in das Hochenergieuniversum liefern.

Herkunftsnachweis:

ESO

Über das Bild

ID:ann15058a
Sprache:de
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:16. Juli 2015 17:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann15058
Größe:8445 x 2756 px

Über das Objekt

Name:Cherenkov Telescope Array
Typ:Unspecified : Technology

Bildformate

Großes JPEG
15,2 MB

 

Siehe auch