Zoom auf die Dreiecksgalaxie

Diese Video-Reise nimmt den Zuschauer mit auf eine drei Millionen Lichtjahre weite Reise zur Dreiecksgalaxie, Messier 33. Die letzte Aufnahme, die vom VLT Survey Telescope (VST) stammt, ist eine der detailliertesten Weitfeldaufnahmen dieses Objekts, die jemals gemacht wurden, und zeigt die zahlreichen leuchtenden roten Gaswolken in den Spiralarmen besonders deutlich.

Herkunftsnachweis:

ESO/N. Risinger (skysurvey.org)/David Malin. Music: movetwo

Über das Video

ID:eso1424a
Sprache:de
Veröffentlichungsdatum:6. August 2014 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1424
Dauer:50 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt


Ultra HD (info)


HD


Groß

Großes QT
12,7 MB

Mittel

Video-Podcast
9,7 MB

For Broadcasters


Siehe auch