Zoom auf den äu0erst lichtschwachen Neutronenstern RXJ1856.5-3754

Diese Videosequenz führt uns von einer Übersichtsaufnahme der beeindruckenden zentralen Region der Milchstraße tief in das kleine Sternbild Südliche Krone. Hier finden wir, abgesehen von Wolken aus leuchtendem Gas und dunklen Regionen aus Staub, auch den sehr lichtschwachen Neutronenstern RXJ1856.5-3754. Dieses extrem dichte und stark magnetische Objekt ist der erste Ort, an dem mit neuen Beobachtungen mit dem Very Large Telescope der ESO Hinweise auf einen merkwürdigen Quanteneffekt gefunden wurden, der als Vakuumdoppelbrechung bezeichnet wird.

Herkunftsnachweis:

ESO/N. Risinger (skysurvey.org)/Digitized Sky Survey 2. Music: Johan B. Monell (www.johanmonell.com)

Über das Video

ID:eso1641b
Sprache:de
Veröffentlichungsdatum:30. November 2016 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1641
Dauer:50 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt

Name:RX J1856.5-3754
Typ:Milky Way : Star : Evolutionary Stage : Neutron Star

Ultra HD (info)


HD


Mittel

Video-Podcast
11,9 MB

For Broadcasters


Siehe auch