ESOcast Light 215: Interstellarer Zusammenhang eines der Bausteine des Lebens aufgedeckt

Phosphor, der in unserer DNA und in den Zellmembranen vorhanden ist, ist ein wesentliches Element für das Leben, wie wir es kennen. Aber wie es auf die frühe Erde gelangte, ist ein Rätsel. Astronomen haben nun die Reise des Phosphors von den Sternentstehungsgebieten bis zu den Kometen verfolgt, indem sie die vereinten Kräfte von ALMA und der Sonde Rosetta der Europäischen Weltraumagentur genutzt haben.

Das Video ist in 4k UHD verfügbar.

ESOcast Light ist eine Reihe von kurzen Videos, die Ihnen die Wunder des Universums in kleinen Portionen zeigen. Die ESOcast Light-Episoden ersetzen nicht die üblichen, längeren ESOcasts, sondern ergänzen sie durch aktuelle astronomische Nachrichten und Bilder in ESO-Pressemitteilungen.

Herkunftsnachweis:

ESO

Directed by: Herbert Zodet.
Editing : Herbert Zodet.
Web and technical support: Gurvan Bazin and Raquel Yumi Shida.
Written by: Caroline Reid and Bárbara Ferreira.
Music: Stellardrone — Comet Halley.
Footage and photos : ALMA (ESO/NAOJ/NRAO), Rivilla et al., ESA/Rosetta/NAVCAM , Mario Weigand, www.SkyTrip.de, Digitized Sky Survey 2, C. Malin (christophmalin.com), M. Kornmesser, L.Calçada and Nick Risinger (skysurvey.org).
Scientific consultants: Paola Amico and Mariya Lyubenova.

Über das Video

ID:eso2001a
Sprache:de
Veröffentlichungsdatum:15. Januar 2020 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso2001
Dauer:01 m 35 s
Frame rate:25 fps

Über das Objekt

Name:67P/Churyumov-Gerasimenko
Typ:Solar System : Interplanetary Body : Comet

Ultra HD (info)


HD


Mittel

Video-Podcast
20,2 MB

For Broadcasters


Skript

English
76,6 KB

Siehe auch