Zoom auf Nova Centauri 2013

Diese Videosequenz beginn mit einer Übersicht über die Milchstraße und nähert sich dann dem bekannten hellen Sternpaar Alpha und Beta Centauri. Nova Centauri 2013 leuchtete ende 2013 in der Nähe von Beta Centauri am Himmel auf. Die sorgfältige Untersuchung ihres Lichts hat die ersten Spuren des Elements Lithium in einer Nova überhaupt sichtbar gemacht. Das Abschlussbild zeigt eine Nahaufnahme der Nova, die im Juli 2015 mit dem New Technology Telescope am La Silla Observatorium der ESO aufgenommen wurde. Die Nova ist der hellste Stern in der Bildmitte und mittlerweile viel schwächer als im Helligkeitsmaximum, wo sie mit bloßem auge sichtbar war.

Bildnachweis:

ESO/Digitized Sky Survey 2/N. Risinger (skysurvey.org)

Music:
Johan B. Monell (www.johanmonell.com).

Über das Video

ID:eso1531a
Sprache:de-ch
Veröffentlichungsdatum:29. Juli 2015 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1531
Dauer:53 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt

Name:Nova Centauri 2013
Typ:Milky Way : Star : Type : Variable : Nova

Ultra HD (info)


HD


Groß

Großes QT
14,6 MB

Mittel

Video-Podcast
10,6 MB

For Broadcasters


Siehe auch